So Freunde, übermorgen ist Schluss mit lustig!
Heute habe ich zum letzten Mal trainiert und morgen wird entspannt.

Kampfgewicht: 130 kg
Ziel: Den Samstag überleben!

Heute also nochmal Freibad in Spaichingen. Ich fühlte mich müde und schlapp – und hatte überhaupt keinen Bock auf Training!
Da das Leben aber keine Blumenwiese mit Wunschkonzert vor’m Ponyhof ist, war Augen zu und durch angesagt.

Ergebnis: 52 Bahnen (2600 m) in 91.56 Minuten = 106,1 s / Bahn = 35,36 Min. / km

Auch wenn meine Zeit schon besser war, konnte ich trotzdem einen guten Fortschritt feststellen. Keinerlei Muskelprobleme und auch keine Krämpfe wurden geboten. Bin relativ fit aus dem Becken gestiegen. Hoffen wir mal, daß das am Freitag/Samstag auch so läuft.

Tja Freunde, das war der letzte Blogeintrag zum Schwimmtraining – am Freitag geht’s dann rund! Nach aktuellem Stand werde ich euch von Waiblingen aus auf dem Laufenden halten!
Bitte drückt mir alle die Daumen!

DIE 7000 METER MÜSSEN FALLEN!!!!!

Werbeanzeigen